Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
19. September 2009 6 19 /09 /September /2009 13:07
Damit alle wissen worum es geht hier nochmal ein Link .

Ich könnte mich jetzt hier Seitenlang darüber auslassen über Gewalttätige Computerspiele und Musik.
Mir geht es aber um etwas anderes.

Der Täter war mit sogenannten Molotow-Cocktails bewaffnet. Diese lösen einen Feuer der Brandklasse B aus das bekantlichen nur mit Schaum oder Pulver gelöscht werden kann. Dies hat auch der Schüler der gleichzeitig Mitglied in der Freiwilligen Feuerwehr ist getan.

Ich überlege jetzt was gewesen wäre wenn dieser Amoklauf in meiner Heimatstadt geschehen wäre. Sämtliche Städtischen Gebäude sind fast nur mit sogenannten Wasserlöschern ausgestattet (Günstiger im Unterhalt und bei Fehlauslösung ist die Schadensbeseitigung einfacher). Mit diesen Feuerlöschern sollte man aber nur Feuer der Brandklasse A löschen. Bei Flüssigbränden verschlimmert man dadurch sogar die Situation. Der Brand hätte also nicht gelöscht werden können.
Dazu kommt noch das viele Schulgebäude schon über 100 Jahre alt sind und in den Klassenräumen noch Holzfussböden vorzufinden ist.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Süder - in Politik
Kommentiere diesen Post

Kommentare