Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
8. Januar 2012 7 08 /01 /Januar /2012 20:47

Aus persönlichen Gründen und Aufgrund eines neuen Jobs steht zurzeit leider das Thema Aufnahme in die Feuerwehr eher hinten an.

 

Ich bleibe aber weiterhin was das Thema Feuerwehr angeht am Ball.

Repost 0
14. Juli 2010 3 14 /07 /Juli /2010 13:34

Zurzeit habe ich zwar wenig Lust zu trainieren da einen die Temperaturen doch etwas schlauchen. Ich denke aber das sich schon Konditionsmässig etwas getan hat. Ob ich schon die G26.3 bestehen würde kann ich noch nicht sagen. Wenn will ich sie aber nicht gerade ebend bestehen sondern mit Idealwerten. Also geht das Training weiter. Auch schon aus dem Grund weil die ATG Ausbildung auch kein pappenstiel ist.

Repost 0
9. Oktober 2009 5 09 /10 /Oktober /2009 17:41
Es ist vollbracht. Endlich kann ich mein Training besser planen und durchführen. Meine Schwester hat mir Ihr Ergometer zur verfügung gestellt. Jetzt muss ich mich noch mit den verschieden Trainingsprogrammen zurechtfinden.
Ich Ärger mich immer mehr das ich nicht eher angefangen habe zu trainieren. In letzter Zeit waren einige Einsätze bei der mann wirklich jede Hand gebraucht hätte.
Repost 0
27. August 2009 4 27 /08 /August /2009 11:02
Gestern bin ich noch um 5 Uhr morgens aufgestanden um vor der Arbeit meine Runde zu laufen. Beinahe wäre ich dabei über einen Igel gestolpert.
Heute morgen allerdins bin ich über meinen Staubsauer gestolpert der im Flur steht. Dabei hab ich mir den kleinen Zeh angestaucht. Normal gehen kann ich ja. Allerdings fällt das Jogeen jetzt erstmal flach. Dabei wollte ich jetzt mein Training weiter verstärken. Bis zum nächsten anlauf zur G26 Untersuchung ist ja noch über ein halbes Jahr Zeit. Nervig ist es aber trotzdem.
Repost 0
24. August 2009 1 24 /08 /August /2009 17:16
Gestern beim laufen habe ich es relativ ruhig angehen lassen. das Gute war das ich obwohl ich über eine halbe Stunde durchgelaufen bin die ganze Zeit über einen Puls um die 150 Schläge gehalten habe. Jetzt muss ich mich nur noch aufraffen mehrmals die Woche zu laufen. Aber jetzt weiss ich zumindest was ich kann.
Repost 0
16. August 2009 7 16 /08 /August /2009 21:30
Ich war heute mal wieder laufen und bin ganz froh das ich über 30 Minuten durchgelaufen bin. Die Strecke war zwar heute etwas kürzer aber man soll ja seim Herz ja nicht überlasten und darum habe ich es ja etwas ruhiger angehen lassen. Anscheinend bin ich aber immer noch zu schnell unterwegs da mein Puls auf gut 180 war aber mein Puls eigentlich nicht über153 Schläge gehen sollte.

Eine Positive Nachricht ist aber das ich jetzt von meinem Schwager ein Ergometer geliehen bekomme. Da kann man aquch mal beim Schlechten Wetter gut Trainieren und besser seinen Puls steuern.
Repost 0
26. Juli 2009 7 26 /07 /Juli /2009 23:30
Ich bin heute zum erstenmal 30 Minuten durchgelaufen und habe dabei eine Strecke von ca 3,9 Kilometern zurückgelegt.
Allerdings sollte ich es doch noch wohl etwas ruhiger angehen. Mein Puls war auf 180 Schläge. Mal Gucken wie hoch er die nächstenmale noch so ist.
Repost 0
22. Juli 2009 3 22 /07 /Juli /2009 16:26
Tja, mit Stressbedingten Magenschmerzen ist schlecht laufen.  Ich habe heute Tabletten verschrieben bekommen und bin erstmal für den Rest der Woche krankgeschrieben. Ich kann mir auch besseres vorstellen. Wenn ich Pech habe ist bei mir auch noch eine Magenspiegelung fällig. Mal schauen ob ich da nochmal rumkomme.
Vielleicht brauche ich auch mal wieder einen richtigen Urlaub. Der letzte ist jetzt genau ein Jahr her und als Erholung für meine Seele würde ich den auch nicht bezeichnen.
Mal schauen vielleicht ist ja im Herbst mal ne Woche Last-Minute drin.
Natürlich zur Erholung und jeden morgen wird dann am Strand gejoggt bzw. im Pool ein paar Bahnen gezogen.
Repost 0
9. Juli 2009 4 09 /07 /Juli /2009 15:07
Inzwischen habe ich Ideale Zeiten gefunden wann man ich am besten laufen gehen kann. In der Woche sollte mann seinen Lauf bis 6:45 Uhr morgens beendet haben. Danach ist einfach zuviel auf den Strassen los und die Leute gehen mit ihren Hunden raus. Nicht das ich was gegen Hunde habe aber manche kleinen Kläffer haben wohl etwas gegen Jogger.
Und denn Stress will ich den Hunden und mir ersparen.
Auch sehr schön finde ich die Zeit Sonntags zwischen 21 und 22 Uhr. Da hängen die meisten Leute vor dem Fernseher und man ist auf den Strassen relativ ungestört.
Was die Laufstrecke angeht die ich in einem Stück durchlaufen kann komme ich zurzeit auf gut 2,5 Km. Aber ich denke das wird in den nächsten Wochen mehr werden.
Repost 0
21. Juni 2009 7 21 /06 /Juni /2009 18:52
Irgendwie mach mir immer noch diese Erkältung zu schaffen. Ich hab jetzt fast eine ganze Packung Antibiotika auf und habe immer noch ein Kratzen im Hals. Ich habe wenig lust wieder zum Arzt zu laufen. Vor allem will ich das ganze nicht mit Lauftraining wieder verschlimmern.
Ich hoffe das sich das ganze verbesser wird. Ich war jetzt schon seit 2 Wochen nicht mehr laufen. vielleicht komme ich diese Woche morgens vor der Arbeit dazu.
Repost 0