Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
22. Dezember 2010 3 22 /12 /Dezember /2010 03:30

Jede Person die PC-Spiele spielt und bei der Feuerwehr oder einen anderen Hilfsorganisation tätig ist probiert irgendwann ein Spiel aus was die Einsätze aus diesem Bereich versucht darzustellen.

Die meisten probieren dann ein Spiel aus der Emergency-Reihe aus. Ganz nett gemacht leider fehlt es an manchen stellen etwas der Realismus und was die gleichzeitige Steuerung der einheiten kann man schonmal verzweifeln.

Allerdings Besteht bei Teil 3 und 4 der Spielreihe die Möglichkeit Fahrzeuge und Spielbefehle zu modifizieren.
Jemand der dies sehr gut kann ist Danny Homm aus Winterberg der zuerst eine Modifikation mit den Fahrzeugen des Löschzuges Winterberges für Emergency 3 erstellt hat.

Irgendwann sind dann verschieden Helfer aus dem Bereich Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei dazugestossen um die Modifikation weiterzuentwickeln.

Als Emergency 4 erschien entschloss sich dann Danny "Winterberger" Homm mit seinem Team auch dafür eine Modifikation zu entwickeln die etwas grösser ausfallen sollte. Dies sollte aber zu einem Guten Zweck geschehen. So entschloss man sich eine Spendenaktion für das Kinderhospiz Balthasar. Jeder Spender erhält dann einen erweiterten Zugang zum Winterberg-Mod Forum der ihn z.B. die Möglichkeit gibt an beta-Tests der neuesten Version der Modifikation zu spielen.

Die erste Version des Winterberg-Mods für Emergency 4 erschien vor über 3 Jahren und die Modifikation wurde stetig weiterentwickelt.

Inzwischen sind fast alle Fahrzeuge der Feuerwehr und anderen Hilfsorganisationen der Stadt Winterberg in der Modifikation integriert. Auch die Karte hat jetzt immer mehr ähnlichkeit mit der Stadt Winterberg.
Der wirklich für mich entscheidende Spielspass an der Winterberg-Modifikation entsteht für mich aber aus der Möglichkeit die Einsatzkräfte Realistisch zu Steuern. Sehr gut gefällt mir z.B. das man über die Spielfigur des Gruppenführers mit wenigen Mausklicks einen Löschangriff aufbauen kann. Auch der Befehl und die Ausführung zur Technischen Hilfeleistung nach Verkehrsunfällen dauert nur ein paar Sekunden. Im Originalspiel hat man dafür gut das 10-fache an Klicks gebraucht.
Damit ihr euch einen kleinen Überblick darüber schaffen könnt was Möglich ist hier mal ein kleines "Werbevideo" der Modifikation:

 

Das spiel Emergency 4 ist inzwischen zu einem relativ geringen Preis erhältlich. Auch die Modifikation kann man vollkommen kostenlos herunterladen und spielen. Trotzdem wird auch eine kleine Spende für das Kinderhospiz Balthasar gerne gesehen. Also ein relativ kostengünstiges Spielvergnügen.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Süder - in Feuerwehr
Kommentiere diesen Post

Kommentare